Gläubigerausschuss

Zusätzlich zur Gläubigerversammlung, ähnlich wie bei dem Verhältnis Hauptversammlung und Aufsichtsrat bei einer Aktiengesellschaft, kann das Insolvenzgericht oder später nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens die Gläubigerversammlung einen Gläubigeräusschuss einsetzen, der als Gremium den Insolvenzverwalter bei seinen Tätigkeiten unterstützt und überwacht (Vertretungsorgan der Gläubigerversammlung).

Aktuelle Seite: Home Glossar Gläubigerausschuss
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok