News

Insolvenzverwalter - Zwangsverwalter Hannover News

Erfolgreiche Sanierung bei Fritzi aus Preussen

Am 30.12.2019 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Fritzi GmbH in Eigenverwaltung eröffnet und Frau Rechtsanwältin Dr. Zulauf zur Sachwalterin bestellt. Das Unternehmen führte innerhalb weniger Wochen erfolgreich Gespräche mit Finanzinvestoren. Zu Ende Januar 2020 übernahm die EinsPlusVier GmbH mit Sitz in Hannover die für den Geschäftsbetrieb relevanten Verträge von der Fritzi GmbH, die unter anderem die Marke Fritzi aus Preussen nutzte. Nach der abgeschlossenen Übernahme wird der Standort weitergeführt und alle Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Die relevanten Markenrechte für Fritzi aus Preussen lagen jedoch bei der Global Share GmbH bei der am 04.02.2020 das Insolvenzverfahren eröffnet und Herr Rechtsanwalt Jens Wilhelm V zum Insolvenzverwalter bestellt wurde. Schon im Vorfeld wurde nach intensiver Abstimmung aller Beteiligten über die Markenrechte an Fritz aus Preussen verhandelt und unverzüglich nach Insolvenzeröffnung die Markenrechte ebenfalls an die EinsPlusVier GmbH veräußert. Zusammen mit dem Unternehmen und der Sachwalterin ließen sich für alle Beteiligten sehr gute Lösungen erarbeiten und beide Unternehmen übertragend sanieren.

 

Aktuelle Seite: Home News Erfolgreiche Sanierung bei Fritzi aus Preussen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok