News

Insolvenzverwalter - Zwangsverwalter Hannover News

Traditionsunternehmen W.Wahnschaffe GmbH & Co. KG im vorläufigen Insolvenzverfahren

Am 02.02.2018 ordnete das Amtsgericht Wolfsburg die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der W. Wahnschaffe GmbH & Co. KG an und bestellte den Sanierungsexperten Rechtsanwalt Jens Wilhelm V zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der Geschäftsbetrieb wird seitdem in enger Abstimmung mit der Unternehmensleitung fortgeführt. Eine Insolvenzgeldvorfinanzierung ist eingeleitet worden.

Das Vorunternehmen der heutigen Wahnschaffe GmbH & Co. KG wurde bereits im Jahr 1934 gegründet. Das Unternehmen betreibt einen Baumarkt, einen Containerdienst mit Dienstleistungen für Automobilzulieferer und einen Heizungs- und Sanitärbereich und beschäftigt 38 Mitarbeiter an mehreren Standorten. Die Marktanteile in der Region sind erheblich. Das Unternehmen bietet gute Aussichten für eine Sanierung.

Aktuelle Seite: Home News Traditionsunternehmen W.Wahnschaffe GmbH & Co. KG im vorläufigen Insolvenzverfahren