News

Insolvenzverwalter - Zwangsverwalter Hannover News

Hasanabadi GbR - Taxenunternehmen im Insolvenzantragsverfahren -

Mit Beschluss des Insolvenzgerichts Hannover vom 01.11.2017 wurde über das Vermögen der Hasanabadi GbR die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet und Herr Rechtsanwalt Jens Wilhelm V zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Parallel wurde über das Vermögen des Herrn Mohammad Ali Hasanabadi, ebenfalls Betreiber eines Taxenunternehmens die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet. In diesem Verfahren wurde Herr Diplom Ökonom Björn von Gösseln zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Zusammen mit der Unternehmensleitung wird der Geschäftsbetrieb fortgeführt und ein Verkauf des Unternehmens sowie eine übertragende Sanierung angestrebt. Es laufen derzeit die eng abgestimmten Verhandlungen mit Interessenten. Von einer erfolgreichen übertragenden Sanierung ist auszugehen.

Das Unternehmen ist im Jahr 2002 gegründet worden und beschäftigt 32 Mitarbeiter.

Aktuelle Seite: Home News Hasanabadi GbR - Taxenunternehmen im Insolvenzantragsverfahren -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok