News

Insolvenzverwalter - Zwangsverwalter Hannover News

Insolvenzplan beim Garten- und Landschaftsbauer Liebelt

Nachdem am 28.08.2014 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Liebelt Garten- und Landschaftsbau GmbH angeordnet worden ist und Herr Rechtsanwalt Jens Wilhelm V zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt wurde, ist das Unternehmen umfassend restrukturiert und saniert worden.

Nach 2/12-jähriger Fortführung  des Geschäftsbetriebs konnten die Gläubiger am 10.05.2017 über den vom Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Jens Wilhelm V vorgelegten Insolvenzplan entscheiden. Mit überwältigender Mehrheit wurde der Insolvenzplan angenommen. Die Gläubiger erhalten nun eine Insolvenzquote von über 40 %. Derzeit laufen die Abwicklungsarbeiten für die Beendigung des Insolvenzverfahrens.

 

Alle Arbeitsplätze können erhalten bleiben. Durch die Umstrukturierungen ließ sich eine - für die Branche ungewöhnlich - sehr gute Rendite im Unternehmen erzielen. Für die Fortführung des Geschäftsbetriebes nach Beendigung des Insolvenzverfahrens hat u.a. das Land Niedersachsen eine Ausfallbürgschaft übernommen.

Aktuelle Seite: Home News Insolvenzplan beim Garten- und Landschaftsbauer Liebelt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok