News

Insolvenzverwalter - Zwangsverwalter Hannover News

Insolvenzverfahren Most AG-Entscheidung des BGH vom 09.10.2014 nunmehr begründet

 

Der Bundesgerichtshof hat nun die ausführliche Urteilsbegründung den Prozessbeteiligten zugestellt. Der Prozess wurde, wie im Urteil festgelegt, an das Oberlandesgericht Celle zur erneuten Verhandlung zurückverwiesen.

 

Die konkrete Schadensberechnung ist nunmehr durch die Prozessbevollmächtigten der Insolvenzverwaltung gegenüber dem OLG Celle vorgenommen worden. Eine mündliche Verhandlung über die Höhe der Schadenssumme ist für den 12.05.2015 vor dem OLG Celle anberaumt. Zur Problematik der Berechnung wird auf die Veröffentlichung von Rechtsanwältin Kathy Oppermann, Rechtsanwalt Marc Chérestal und Rechtsanwalt Jens Wilhelm V in der ZInsO verwiesen.

 

Linz zur Veröffentlichung: http://www.insolvenzrecht.jurion.de/news/nachrichten/fachpresse/?user_aktuelles_pi1%5Baid%5D=307691&cHash=efd1907b44f028833c050c8fe5505cb4

 

 

Aktuelle Seite: Home News Insolvenzverfahren Most AG-Entscheidung des BGH vom 09.10.2014 nunmehr begründet
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok